artgeselle_logo

W E R

Viel Text hier für diejenigen,
die mit Worten mehr anfangen können als mit Bildern.
Also, für mich wär das nix.
artgeselle

Moin.

Ja genau. Moin - denn da komm ich her. Dort wo sich zu jeder Tages- und Nachtzeit mit ein- und demselben Gruß ebenso knapp wie aufrichtig begegnet werden kann. Im zweiten Drittel des letzten Jahrhunderts geboren, zwischen Nord- und Ostsee aufgewachsen.
Anfang des neuen Jahrtausends bin ich in den Süden der bunten Republik gegangen, um mit Frau, Kind und Kegel ein neues Nest zu bauen.

Eine und andere Art

Ein Handwerk habe ich gelernt.
Ursprünglich in einer noch überwiegend analog bestimmten Welt aufgewachsen, habe ich mich bis ins neue Jahrtausend über das Handwerk auch künstlerisch ausdrücken können.
Dann habe ich Dachshaarpinsel, Spachtel, Nitroverdünnung und Airbrushpistolen gegen Hunderte auf einem Wacom-Grafiktablet angereichte, digitale Pinsel getauscht und begann so meine Kreativität umzulenken.
Um auch im www. etwas davon darstellen zu können, beauftragte ich anfangs Menschen, die meinten, es zu können. Die logische Konsequenz aus mehreren Versuchen: Seit 2010 habe ich begonnen alles zu lernen, um Webauftritte selbst auf die Schirme zu bringen.

Status 2020

Der Tristesse den Kampf angesagt, ein bißchen auch gegen die Norm. Alle Zutaten stellen und/oder selbst anfertigen. Idee, Foto, Grafik, das Logo..vom weißen Blatt an. Lückenlos mit Betreung - für ersteinmal oder für immer.
sieht anders aus..
..ist auch so.
artgeselle
Erreichen.
Datenschutz
Und so.